*
Solgan_Praxis

In unserer  Gemeinschaftspraxis   werden nicht nur Dringende und Grosse Zahnprobleme behandelt, wir helfen Ihnen selbstverständlich auch bei den kleinen Zahnsorgen und das jetzt auch mit ZA. Marko Schilling

direkt zum Termin

Kontakt | Sitemap | Impressum | News

Menu
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen?
Seitwert
Erreichbar für Sie:

e-mail: Chefe@t-online.de

Tel. 07031 25943

weiteres unter Kontakt

 
   Diesen Zahnarzt empfehlen

   Empfehlungen von Patienten
  
 

Lebenslauf Dr. Gross

Dr. med. dent. Adolf Ulrich Michael Gross

Zahnmedizinstudium  in Tübingen von

                     1979 - 1984  

an der Eberhard-Karls-Universität
Approbation Juni 1984
Promotion Juli 1986 Universität Regensburg über

die sogenannte Bäckerkaries

Tätigkeitsschwerpunkte seit 2006

    - Implantologie
    - Endodontie (Wurzelkanalbehandlungen)
    - prothetische Zahnheilkunde

Seit Juli 2017 im Studyclub der Dental School Tübingen
 

  Persönliche Angaben
 Familienstand verheiratet seit 2.4.1982 mit Ursula Gross, geb. Klotz
 Kinder  Christian (1982) und Benjamin (1989)
 Enkel  Selina (2006) und Denis (2008)
 Staatsangehörigkeit  deutsch
 Geburtstag  12. März 1956
 Geburtsort  Böblingen
 Eltern Adolf Gross (Bäckermeister)  und Brunhilde Gross
 
Schulausbildung

1962 - 1966 Justinus Kerner Grundschule
1966 - 1971 Justinus  Kerner Haupftschule
1971 - 1973 Wirtschaftsschule Böblingen
1973 - 1976 Wirtschaftsgymnasium Böblingen

 
Wehr-/Ersatzdienst

1976 - 1977 Grundwehrdienst ind Stetten a.kalten Markt und Esslingen

Berufsausbildung
 

Und der Bäcker mit Bedacht- hat das Backhaus zu gemacht

Doch der Bäcker mit Bedacht.......Bäckerkaries- eine Berufskrankheit?

1977-1979 Bäckerlehre in der      

       Bäckerei Adolf Gross

 
Zulassungen

1986 als Kassenzahnarzt (alle Kassen)
 Studium

1979 -1984 Hochschulstudium Fachrichtung Zahnmedizin an der Karls-Universität in Tübingen
Nebenberufliche ehrenamtliche Tätigkeit

1993-2005 Lehrertätigkeit in der Berufsschule Sindelfingen in Zahnmedizin A und Abrechnung
Assistenzzeit

1984-1986 in der Praxis Dr. H.-J. Elwert in Sindelfingen
Von Frau Elwert habe ich am ersten Tag einen "Lebensweisheit" für diesen Beruf gehört, die mich bis heute durch meinen Beruf begleitet:

"Erwarten Sie keinen Dank"

Wenn man diesen Spruch berücksichtigt, kommt man leichter durch das zahnärzliche Berufsleben.

Von meinem früheren Chef Dr. Elwert    stammt dieser Spruch:

"Willst Du haben Deine Schmerzen los
geh doch gleich zu Dr. Gross"

Diesen Spruch lasse ich einfach mal so stehen:)).

 Selbstständigkeit

seit 1.7.1986

Fort - und Weiterbildung"guckst Du"_))

Monat Jahr Beschreibung
Februar 1983 Fotographie in der zahnärztlichen Praxis
November 1984 Herbsttagung BZK Stuttgart
November 1985 Herbsttagung BZK Stuttgart
 April                1986 Vorteile und Probleme e. erfolgreichen Praxisführung (Schön)
September     1986 Parodontalchirurgie Karlsruhe (Riedel)
November      1986 Herbsttagung Stuttgart
November      1986 Wurzelspitzenresektion Karlsruhe (Brons/van der Veen)
November      1987 Herbsttagung Stuttgart BZK
März              1988  Reimplantation Stuttgart (Will)
April               1988 J. Meist Ex 3 N- Methode
Mai                1988 Frühjahrstagung der BZK Stuttgart
März              1989 zahnärztliche Chirurgie Stuttgart (Lübbe)
April              1989 Einführung in die ambulate Oralchirurgie Bietigheim-Bissingen(Boretzky)
November   1989 Herbsttagung Stuttgart BZK
Februar          1990 Parodontalchirurgie Karlsruhe (Riedel)
Februar         1991 Cerek - Kurs Witten Herdecke (Rotgans)
Februar          1991 Klinik der Konuskrone Karlsruhe (Heners)
April               1991 Präperation und Remontage Karlsruhe (Gutowski)
November      1991 IMZ/Frialit Implantat AZI Bietigheim/Bissingen (Zweygart)
November      1991 Die Gemeinschaftspraxis Stuttgart (BAZ)
Jannuar          1992 Wurzelspitzenresektion 1 Münster (Khoury)
Februar         1992 Wurzelspitzenresektion 2 Münster (Khoury)
März              1992 Implantologie Münster (Khoury)
März              1992 Gruppen-  und Individualprophylaxs Stuttgart (BZK)
Juni               1992 Adhäsive Zahnheilkunde Karlsruhe (Krejci / Hirt)
Juli                1992 Praxis der Totalprothese Karlsruhe (Gutowski)
September    1992 Frialit II - Sofortimplantation Manheim (Dhom)
November     1992 Präzision in der Zahnheilkunde Lahr (Schöttke)
Jannuar        1993 Axiographiekurs Lahr (Schöttke)
Februar        1993 Umsetzung des GSG 93 Lahr (Lempke)
März            1993 Parodontologie - Bewährtes und Neues (Rateitschak/Schroeder)
April             1993 Kombiniert festsitzend-abnehmbarer Zahnersatz Düsseldorf (Gutowski)
September  1993 Das kausale therapiekonzept Stuttgart (Bockelbrink)
Oktober       1993 Cerec - Masterkurs Karlsruhe (Heis/Widhan)
Dezember   1993 Behandlung von Myoarthropatien Stuttgart (Fresmeyer)
Jannuar       1994 Praxis der Funktionsanalyse und -therapie München (Gutowski)
Februar        1994 Grundlagen der Implantation in der Praxis Stuttgart (Becker)
Februar        1994 Konservative PA-therapie Stuttgart (Hellwege)
April            1994 Grundlagen der PA-chirurgie Stuttgart (Eichinger)
April             1994 Frialit II Symposium Manheim (Friatit)
Mai             1994 OP-Kurs Parodontalchirurgie Ostbevern (Dragoo)
Juni              1994 Endodontie heute Stuttgart (Hülsmann)
September   1994 Biomechanischer Transfer FGP Fürth (Lex)
Oktober        1994 Ästhetische Restaurationen - State of the Art Telfs
November    1994 Einmonatiges postgratuate Studium in zahnärztlicher Chriurgie und Impaltologie an der Prifatklinik Schloss Schellenstein
April             1995 Präparation, Abformung,provisorische Versorgung und Remontage im Rahmen der oralen Rehabilitation
Mai              1995 PA-Operationskurs Ostbevern (Dragoo)
Oktober        1995 Adhäsive Füllungsthechniken im Front-und SZG München (Belvedere)
Dezember    1995 PA - State of the Art Lahr (Dragoo)
Jannuar        1996 Präp-Hydro-Kofferdamm - Arbeitskurs München (Gutowski)
März             1996 New opportunitis for esthetic implant prosthetics Heidelberg(Frialit)
Juni              1996 Frialit II Sympolium Ludwigshafen
Oktober       1996 PA-Kurs für Vortgeschrittene Lahr (Dragoo)
November    1996 Präp. Abdruck State of the Art Telfs Österreich (GAK/Gutowski)
Dezember    1996 Quadrantensanierung München (Gutowski)
Jannuar        1997 Parodontologischer OP- Kurs Lahr (Dragoo)
März           1997 Non-Metalic Dentistry München (Belvedere)
Mai               1997 Frialit II Symposium Frankfurt (Friatec internationale Referenten)
Juni              1997 Endokurs Nürnberg (Schulz-Bongert)
Juli               1997 Systematik des Keramikinlays Dresden (Gutowski)
Oktober      1997 Was ich schon lange über totale Prothesen wissen wollte  München Gutowski
November  1997 Aktuelle intrumentelle Funktionsdiagnostik München (Gutowski/Fischer)
November  1997 Praktischer Arbeitkurs über Cerek 2 Nürnberg (Widhan)
April           1998 Praktischer Arbeitskurs Präzision in der Zahnheilkunde (Lahr/Schöttke)
Mai            1998 Perioprothetik München (Dragoo und Gutowski Teil 1)
November 1998 Neuester Stand der Funktionsanalyse und Funktionstherapie (Gutowski)Mü
November 1998 Empress 2 (Tübingen Dental Bauer)
Februar  1999 Innovationen in der ästhetischen und adhäsiven Zahnheilkunde State of the    Köhler
September 1999 7. Colloquim dental Lugano Grenzen und Möglichkeiten der  Implantatversorgung und ästh. ZHK QM Labor/Praxis
Oktober  1999 Endodontie Ostbevern (Gray)
Oktober  1999 Siemens Vortrag Vetor
November 1999 Neuester Stand der Totalprothetik München (Gutowski)
November 1999 Laser in der Zahnheilkunde Stuttgart
April 2000 Kurs ästhetische FZflg. Vanini in Como
Mai 2000 Endo-Symposium 2000 " Die vier Schulen der Endodontie" u.a. Prof. Kim /Tegernsee Mikrochirugie vom Feinsten
Mai 2000 Dan Fischer   Freiburg
Mai 2000 Prof. Knappwrost  Depotphoresebehandlung - die andere Art der     Endodontie
Oktober  2000 Ästhetik-Symposium 2000 am Tegernsee (Dietschi,Spreafico,Mörig     Schenk Brüsch Blunk
November 2000 MÜnchen UPdate Keramikrestaurationen Gutowski Seminar
Dezember 2000 Stuttgart Implantologie Das Camlogsystem  Dr. Ackermann in Praxis Drs. Kirsch/Ackermann
Februar 2001 Vortrag über das Camlog-Implantatsystem Fa. Altatec chage in Dogma?
April 2001 Firalitsystemimplantat Fehlervermeidung Gomez Roman Praxis Dr.Dr.Lübbe
Mai 2001 Endosymposium in Rottach Egern
September 2001 Gutowski Stg. Funktionsanalyse
Oktober 2001 Vanini : Ästhetische Füllungen im Frontzahngebiet
November 2001 Gutowski München Einschleifen im natürlichen Gebiß
Dezember 2001 Stuttgart, Dr. D. Dietschi ästhet. Front- und Seitenzahnfüllungen
Dezember 2001 Dr.med. Schilling  allg. Notfälle in der Praxis
Februar 2002 Parodontoligie mit der Vectormethode Dürr Dental
März 2002 PraxisSeminar Prophylaxe Böblingen/praxisdienste .de
Juni 2002 Moderne Endodontie Densply
Juli 2002 Sommerakadiemie PA, Implantate und Prothetik Stuttgart Einwag
September 2002 Gutowski Alles über Keramikinlays
Oktober 2002 Gutowski  Alles über Totalprothesen
November 2002 Maier, Galvanoforming – Kombiprohtese in 3 Sitzungen
November 2002 Gutowski  Alles über Teilprothesen
Mai 2003 Zeitgemäße Zahnheilkunde –state of the art- nach Dan Fischer/Höfer
Juni 2003 Workshop zur Endo-Eze AET Methode nach Dan Fischer
Oktober 2003 Zahnärzliche Chirurgie Intensiv- Op kurs – Theorie und Praxis Lübbe
November 2003 Keramikveniers und Vollkeramikkronen im FZG  Prof Gutowski München
März 2003 Endo-Symposium 2004 Pontius, Yana, trope
April 2003 Nobel Biocare Das neue Implantat Nobel Direkt Mick Daragoo
Mai 2004 Vortrag Epiphany – das neue Wurzelfüllmaterial
Juni 2004 Teegernsee Technik der Kustofüllungen n. Bob Mupper
September 2004 Zahnärzlicher OP- Kurs Lübbe Stuttgart
September 2004 Zahnaufhellung – Herausforderung und Chance Dan Fischer Akademie
Oktober 2004 Sinuslift und Augmentation referent ZA Scherf Karlstadt
November 2004 Road – Schow Transfer in Dentistry Coltene
Januar 2005 Einführung in die neue Zahnersatzabrechnung der Frestzuschüsse
Januar 2005 Modul 1 Strukturierte Fortbildung Implantologie Mini oder Maxi
Januar 2005 root replica – Zahn extrahiert – was nun?   Dan Fischer Akademie
Februar 2005 Modul 2 Strukturierte Fortbildung Implantologie Grundlagen
März 2005 Modul 3 Strukturierte Fortbildung Implantologie OP Techniken
März 2005 Cerek news das neue Veneerprogramm Demedis Stg.
April 2005 Röntgenkurs
April 2005 Kunststofffüllungen Marquard bei Espe in Seefeld
Mai 2005 Implantologie Step by Step Teil II Modul4 Strukturierte Fortbildung Implantologie
Mai             2005   Modul 5 strukturierte Fortbildung Implantologie  Implantologie step-by-step
Juni 2005 Modul 5 strukturierte Fortbildung Implantologie  Augmentationstechniken
Oktober 2005 Modul 6 strukturierte Fortbildung Implantologie Implantatprothetische Grundlagen
Oktober 2005 Behördliche Kontrollen im Bereich der Hygiene und der Aufbereitung von Medizinprodukten
November 2005 Modul 7 strukturierte Fortbildung Implantologie  Kronen-Brücken-Konstruktionen auf Implantaten
Januar 2006 Modul 8 strukturierte Fortbildung Implantologie  System. therapieplanung komplexer Behandlungen
Januar 2006 Winterakademie 2006  Saftey First- Biologische Verträglichkeit moderner Dental-Werk- und Wirkstoffe
Januar 2006 Fachgespräch Curriculum Implantologie 
Mai 2006 Endodontologie - State of the Art  Ref. Dr. Pontius
Mai 2006 Ästhetik-Symposium 2006 am Z.a.T div. referenten
September 2006 Advanced clinical Endodontics  Ref. Dr. Pointius Z.a.T.
Januar 2007 Winterakademie 2007   Führen - Leisten-Leben wirksames Management in der Zahnarztpraxis
Januar 2007 Zahnärzte und Werbung - die aktuelle Rechtslage Ref. W. Löhl KZV BW
Februar 2007 Praxisinterne Fortbildung - Implantologie von A-Z
März 2007 Praxisinterne Fortbildung - praktische Implantologie Augmentation- interner Sinuslift Ref. Dr. Meiser
März 2007 Endodontic Dentistry Referent. Clifford J. Ruddle
Mai 2007 Das neue Vertragsrecht Referent RA aus Kanzlei Dr. Rataijak  und Partner
Mai  2007 Augmentation Teil 1 FIR Böblingen 
Sept 2007 Augmentation Teil 2 FIR Böblingen  Ref. Dr. Reinhard
Januar 2008 Implantologie auf der Achalm; div. Referenten Implantologie als Teamwork
Mai                2008       America meets Europe 2008 Referenten: Prof. Belser, Dr. Chiche, Dr. Duello, Dr. Fradeani et al.
 Sept 2008 Nobel-Biocare-Woldtour in Taipei Div. Referenten über Nobel active Implantat and more
 März 2009 Endosymposium München : Schmerzbehandlung, Neue Aufbereitungs- und   Obturationstechniken, Keimmanagement Ref. PD. Dr. Hahn Tübingen
 Mai 2009  Workschop-Day von Geistlich: Sinuslift, Punchtechnik, Ref: Dirlewanger, Petrin,Stauss,Brendel(14)
 September 2009 Abutments- so individuell wie Ihre Patienten - Neue Wege- Erhalt und Kopie natürlicher Strukturen Ausblick auf innovative computergestützte Verfahren Ref. Haag ZTM,Dr. Steveling,gonzalez ZTM Breindl ZTM (2)
 September 2009 regenerative, implantologische Chirurgie Ref. Dr. Wöhrle  (4)
 Dezember 2009  Erfolgreiche Veneers - Präparation, Bonding,Farbsteuerung Prof.Dr. Barghi (18)
 Januar 2010 Was tun wenn..... Winterakademie Stg. (8)
 Januar 2010 Bicon - Kurzimplantate (4)
 Januar 2010 QM-Qualitätsmanagemen in der zahnärztlichen Praxis (9)
 März 2010 Röntgenkurs (8) Prof.Dr. Kaeppler
 April 2010 Professionelle Steuerung der Zahnarztpraxis (5) Prof Bischoff
 Juni 2010 20.Jahrestagung der DZOI (8) div. Referenten "Ein bunter Strauß von Implnatologie Wissenschaft trifft Praxis mit Workshop OT Medical
 Juni 2010 Die antimikrobielle Photodynamische Therapie aPDT in der modernen Zahnheilkunde (3)
 Juli 2010 Wer Steuern zahlt darf auch Steuern sparen: Prof.Dr. Bicanski (4)
 Juli     2010 Patientenberatung nach Maß Ref. F.Frenzel (4)
Januar 2011 Winterakademie 2011 " Praxisführung - Erfolgreich steuern- Auch gegen den Wind! ( 8)
Januar 2011 5.Hamburger Zahnärztetag - Endodontie- Zahnerhalt um jeden Preis? Oswald/Hülsmann u.a. (12)
Februar 2011 Prothetik und Implantologie - State of the Art 2011 (16) Dr. Ackermann, Kirsch,Gutowski, Lex u.a.
Februar 2011 Praxisführung - aber erfolgreich! (5)
März 2011 Implantologie unter Berücksichtigung immunologischer und allergologischer Aspekte - Fokus Titan (3)  Das SASystem - Hält die neue Endofeile, was sie verspricht Arbeitkurs Henry Schein (5)
November 2011 Laservortrag, Was kann welcher Laser heute leiste- Henry Schein (5)
 Jannuar 2012 Info zur papierlosen Abrechnungen ab 2012(3)
 Jannuar 2012 Winter-Akademie "Herr Doktor- Hebt des au...?"(8)
Februar 2012 Mehrkostenvereinbarung mit der neuen GOZ 2012(2)
Mai 2012 Anatomische Schwierigkeiten Implantologiekurs an der Semmelweisuniveristät Budapest (14
Juni 2012 TRI Perfomance Day (2)
Februar 2013 Neues aus der Implantologie (8) ProfHahn
April 2013  Erfolgreiche Patientengewinnung übers Internet(4)    Ref. M.Sc. A. Stix
Juni 2013 "Wie spreche ich richtig mit meinem Patienten? (3) Ref. Scheible
September 2013 Techniken der Sinusboden-Augmentation (4) Prof. Hahn
September 2013 Perfekte zusammenarbeit im team für ein optimales Weichgewebsmanagement Camlog  Ref. Dr. wolfgarten (3)
Oktober 2013

Arztbewertungsportale- Überblick,Ausblick,Durchblick(4)

November    2013     Style Italiano- Made in Germany Prof.   Ernst (9)         
November 2013 Lachgas Schnupperkurs Pluradent (2)
Febrar   2014 Kombinierter-Festsitzender-Abnehmbarer Zahnersatz auf natürlichen Pfeilern u. Implantaten Gutowski(16)
März 2014 Behördliche Überwachungen von Gesundheitseinrichtungen in BW M Wagner(3)
Mai 2014 Die neue BEL 2014 KZV STg (4)
Mai 2014 Aktiv-Workshop Hygiene (Wälter-Bergob)(5) bei Dürr Dental
August 2014 Vom Überweiser zum Selbst-Implantierer Prof. Hahn (8)
Oktober 2014 Vom guten zum erfolgreichen zahnärzlichen Praxisteam in der Implantologie Prof. Riedel (3)
Oktober 2014 BEGO Semados RS/RSX Line (4) PD.Dr. C. V. See
Jannuar 2015 Endodontie im Alltag - zwischen Lust und Frust Winterakademie 2015 (8)
Februar 2015 Freilegungstechniken und Emergenzprofilgestaltung (3) Meschenmoser /Bittner
Februar 2015 Der ZA als Unternehmer Freier Veband(7)
April 2015 Intensiv Seminar Rekonstruktion und Bruxismus Reusch (6)
November 2015 Herausnehmbare Versorgungen- Im Teamwork sicher ans Ziel (2) Camlog
März 2016 Brandaktuelles aus Praxisbegehungen KZV Tü (3)
März 2016 Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz KZV Tübingen (8)
April 2016 Endo - Live(5) Prof. Hahn Tübingen Denal School
April 2016 Praxisbegehung - was nun? LZK BW (5)
April 2016 Infektionsschutz- Hygiene in der ambulanten med. Versorgung Landesges. Amt BW (16)
November 2016 Sky fastfixed Sofortversorgungstherapie nach dem Maloprotokol (4) Dr.Dr.Beck/Dr.Bayer
Januar 2017 Mini(malinvasive)Zahnheilkunde STG (7)
Mai 2017 Wissenschaftl.Evidenz u.klin. Erfolg von Keramikimplantaten (3)
Juni 2017 BuS-Dienst-Kammermodell-Schulung (6)
Juli 2017 Implantat-und Hybridprothetik Prof. Hahn (7)
Juli 2017 Update zahnärztliche Chirurgie Prof. Hahn (7)
Oktober 2017 Cyberkriminalität- Praxisklinik BB Cem Karakaya(2)
November 2017 Der Gutowski- Kongress 2017 -"Nicht nur Zähne"(16)
Januar 2018 Praxisknigge (2) Praxiskl. BB
März 2018 Die moderne Zahnarztpraxis und das leidige Thema Finanzamt-Parodontose ohne Ende Otto (8)
Juni 2018 Praktische Umsetzung des neuen Datenschutzrechts in der Zahnarztpraxis (4) Putze
Juli 2018 Optimierung von Totalprothesen(8) ZA. Manke

                                         

Statistik-Zähler für Website-Besucher

Gast

Es gibt bereits:



Besucher auf dieser Website
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail